Lesen

< Erstmals mehr als 400.000 Besucher in Bad Segeberg
21.11.2019
Kategorie: Nachrichten, Festspiele, Dasing, Leben & Werk
Von: ch

Aus sächsisch wird bayrisch!

Lesung „Winnetou 1 auf bayrisch“


Wie war das nochmal? Wie wurden Winnetou und Old Shatterhand eigentlich Blutsbrüder? Das erfährt man einmal anders bei der Premiere der neuen Lesung „Winnetou 1 auf bayrisch“ am Freitag, den 24. Januar 2020, 20.00 Uhr im Saloon der Westerncity Dasing. Für dieses ungewöhnliche Projekt haben sich der Winnetou-Darsteller der Süddeutschen Karl-May-Festspiele, Matthias M.,  und der niederbayrische Kabarettist, Moderator (und übrigens auch „KARL MAY & Co.“-Abonnent) Wolfgang Berger zusammen getan. In den letzten Jahren haben die beiden Künstler, des Öfteren darüber gewitzelt, dass man dieses Projekt mal angehen solle. Wolfgang Berger ist Stammgast bei den Karl-May-Festspielen in Dasing und Matthias M. alias Matthew Daniels war bereits bei einigen Veranstaltungen von Wolfgang Berger als Gast dabei. Als die Manuskripte fertig waren, wurde das offizielle OK vom Karl May-Verlag in Bamberg eingeholt. Nun geht’s auf die Bühne, „Winnetou 1 auf bayrisch“.


Kategorien: Nachrichten

- Anzeige -