Lesen

< Mörschied kompensiert Shatterhand-Ausfall überzeugend
05.07.2018
Kategorie: Bad Segeberg
Von: rd

Old Firehand kommt nach Bad Segeberg

Live-Hörspiel eines Karl-May-Klassikers in der Stadt der Karl-May-Spiele


"Old Firehand" – hier die Deckelillustration des Bandes aus dem Karl-May-Verlag – wird in Bad Segeberg als Live-Hörspiel zu erleben sein.

Das Hörspiel „Old Firehand“ (siehe KARL MAY & Co. Nr. 143, S. 60f.) des Labels „Ohrenkneifer“ begeisterte Karl-May-Freunde einerseits durch seine Nähe zum Originaltext, andererseits aber auch durch die aufwändige Produktion in Bezug auf gute Sprecher, Geräusche und Musik. Nun gibt es Gelegenheit, dies in Bad Segeberg zu zwei Terminen (1. und 8. August 2018, 18 Uhr, Bürgersaal Rathaus Bad Segeberg) als Live-Hörspiel zu erleben. Das eigens für diesen Event zusammengestellte Team wartet mit ein paar guten Bekannten auf: Beispielsweise mit Jan Sosniok in der Rolle des Winnetou, und Patrick L. Schmitz, normalerweise Kalkberg-Komiker, darf sich in der Titelrolle mal von einer heldenhaften Seite zeigen.

Preise: 14 Euro, ermäßigt: 10 Euro. Weitere Informationen über tourist-info@badsegeberg.de oder auf www.radiolivetheater.de.


Kategorien: Nachrichten > Festspiele > Bad Segeberg